Vorausschauende Wartung für Regalbediengerät

Das Hochregallager des Lebensmittel

herstellers Wander AG in Neuenegg bildet eine Schlüsselstelle im Produktionsprozess und führt zum anderen die Liste der ungeplanten Ausfälle an. Grund ist der Bruch einer Schraubenverbindung an der Führungsrolle des Regalbediengeräts (RGB). Durch seine Modifizierung mit verschiedenen Sensortechnologien wie Dehntrafo und Beschleunigungssensor generieren wir Messdaten. Zudem tracken wir mit einem Barcodeleser die Position des RGBs. Den Datenstrom verarbeiten wir mit einer Soft-SPS von Beckhoff auf der Anlage vor und schreiben ihn über ein WLAN in eine Cloud. Wichtig für den Kunden war, dass wir ein eigenes, zusätzliches System nachrüsten und wir keinerlei Verbindung zu der Lagersteuerung haben. Mit dieser Autonomie konnten wir zeitlich ohne Zustimmung sowie ohne Gewährleistungs- und Kostenfolgen des Herstellers vorgehen. Bei der Auswertung der Daten konnten wir klare Muster erkennen und den Kunden überzeugen, dass ein Ausfall vorhersehbar ist. Die Mustererkennung wird nun mit einem Algorithmus automatisiert.

Küffer Elektro-Technik AG
Industrie Neuhof 31
3422 Kirchberg

  • Facebook
  • Instagram - Grau Kreis
  • YouTube
  • LinkedIn - Grau Kreis
  • Xing - Grauer Kreis